Über mich

Enthusiastischer life-long learner, bad ass psychologist, Draußen-Mensch und Bücherwurm, fantasyfan, Serienjunkie, kognitiv potent, flexibel introvertiert, analytisch und empathisch.

GANZ PERSÖNLICH

Was du noch nicht über mich wusstest

Ich habe nie ein Existenzgründungsseminar besucht, sondern früh angefangen zu arbeiten: mit 18 im Knast, mit 19 in der Erwachsenenbildung, mit 21 in Jugendbildungsinstitutionen und mit 23 in Organisationsberatungen. Dabei habe ich viel gelernt, theoretisch untermauert, ausprobiert und meine eigenen existentiellen Feedbackschleifen zum Wachsen und Reifen genutzt. Und daraus ist im Laufe der Zeit mein ganz eigener Coachingansatz gewachsen.

Ich habe mich selbst finanziert und dabei gelernt, dass ich nur dann vorwärts komme, wenn ich die führende Rolle in meinem Leben übernehme.

Vor dem Hintergrund dessen, welchen Stellenwert Arbeit in unserem Leben zukommt, ist es mir ein Anliegen, Menschen darin zu unterstützen, nicht nur „busy“ zu sein, sondern ihren Stärken & Werten folgend etwas zu erschaffen und sie dabei in der führenden Rolle ihres Lebens zu empowern.

Ich wünsche mir, dass Unternehmen nicht nur Arbeitsplätze bieten, sondern Kraftorte bilden, an denen Menschen gerne arbeiten, gemeinsam denken, gestalten und ehrliche wertschätzende Verbundenheit erleben.

Was du über mich wissen solltest

kurz: gut qualifiziert – denn ich nehme meine Tätigkeit für dich sehr ernst.

 
VL_Ampersand

Probleme sind Gelegenheiten, zu zeigen,
was man kann.

- Duke Ellington

JETZT LIEGT ES AN dir

Melde dich

Klären wir gemeinsam, was wir zusammen erreichen können.


Führungskompetenzen erweitern?
Gesprächsführung verbessern?
Gesprächs-Ziele erreichen?